1.10.2017 Las Vegas/USA, 59 Tote

Ein 64-jähriger Mann schießt mit einer illegal besessenen Kriegswaffe, laut FBI vermutlich einem aus dem Vietnamkrieg bekannten Maschinengewehr M60, wahllos in eine Menschenmenge, die einem Countrykonzert zuhört. Von den etwa 30.000 Anwesenden werden 59 getötet und über 500 verletzt. http://www.tagesschau.de/ausland/las-vegas-angriff-105.html weiterlesen 1.10.2017 Las Vegas/USA, 59 Tote

16.9.2017 Berlin Neu-Hohenschönhausen, ein Toter

Bei einer Schiesserei vor einem überwiegend von Albanern und Russen frequentierten Tanzlokal wurde ein 37-jähriger Mann von einem russischen Staatsbürger durch Schüsse tödlich verletzt. http://www.stern.de/panorama/ein-toter–drei-verletzte-toedliche-schuesse-vor-berliner-disco-7623206.html

14.9.2017 Villingendorf, drei Tote

Ein 40-jähriger Mann aus Kroatien erschoss zwei Erwachsene und seinen 6-jährigen Sohn, bevor er flüchtete. Bei der Waffe soll  es sich um eine „Langwaffe aus den Beständen des ehemaligen Jugoslawien“ = illegale Kriegswaffe handeln. https://www.tz.de/welt/drei-tote-nach-mutmasslicher-beziehungstat-grossfahndung-nach-diesem-mann-zr-8685820.html

18.8.2017  Mörfelden-Walldorf, ein Toter

Ein 43-jähriger Mann mit türkischen Wurzeln wurde von einem bislang unbekannten Täter auf offener Strasse erschossen. Nach Presseberichten soll das Opfer Spielhallen und ein Wettbüro betrieben haben https://www.welt.de/vermischtes/article167793396/Vater-schnallt-Kind-im-Auto-an-und-wird-dabei-erschossen.html

29.7.2017 Konstanz, ein Toter

Ein 34-jähriger irakischer Kurde und anerkannter Asylbewerber, der schon seit 1991 in Deutschlan lebt, eröffnet mit einer illegal besessenen Kriegswaffe das Feuer auf die Gäste einer Diskothek. Ein Mann, der als Türsteher dort arbeitete, wurde tödlich verletzt. Der Täter wurde weiterlesen 29.7.2017 Konstanz, ein Toter