20.8.2017 In Hamburg-Eppendorf, ein Toter

Ein nicht näher bezeichneter Mann ist von bislang unbekannten Tätern im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses durch Schüsse tödlich verletzt worden. Nach dem Täter wird gefahndet. http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/3713380 Drei Monate nach der Tat wird gemeldet daß der Haupttäter wie auch das Opfer Albane weiterlesen 20.8.2017 In Hamburg-Eppendorf, ein Toter

20.9.2014, Berlin-Spandau, ein Toter

In Spandau wird eine bereits stark verweste männliche Leiche in einem Koffer gefunden. Obwohl die Polizeipresse eine Obdukion ankündigt, erscheinen keine weiteren Meldungen. Offensichtlich ist der Qualitätspresse so ein Opfer nicht sexy genug. http://www.welt.de/regionales/berlin/article132445979/Identitaet-des-Toten-weiter-ungeklaert.html    

12.7.2014, Greiz-Pohlitz, eine Tote

30jähriger Sohn tötet seineMutter mit  mehr als 100 Messerstichen. http://greiz.otz.de/web/greiz/startseite/detail/-/specific/Messermassaker-in-Greiz-Sohn-soll-Mutter-mit-ueber-100-Stichen-ermordet-haben-1393170273 Die Wortschopfung „Messermassacker“ ist selbst für unsere Qualitätspresse als innovativ zu bezeichnen.