EU Waffenrechtsverschärfung UPDATE

In Bezug auf den Beitrag vom 19. November hier ein kleines Update: Eine große Zahl engagierter Schützen, Jäger, Sammler und anderer Aktivisten haben begonnen, die EU-Parlamentarier mit Informationen zum Hintergrund und zur Sinn- und Zwecklosigkeit der geplanten Verschärfung zu versorgen. weiterlesen EU Waffenrechtsverschärfung UPDATE

Petition gegen Anscheinswaffenverbot – Mitzeichnen!

Wie der ein oder andere Leser schon richtig anmerke, sollte der Hinweis zur Petition gegen den neuerlichen Waffegesetzblödsinn der GrünenInnen unbedingt auf dieses Blog. Schwupp: Petition: Waffenrecht – Keine Verschärfung des Waffenrechts bzgl. halbautomatischer Waffen und Anscheinswaffen vom 19.11.2011 Die weiterlesen Petition gegen Anscheinswaffenverbot – Mitzeichnen!

Pressemitteilung des Kuratoriums zur Förderung historischer Waffensammlungen e.V.

Das  Kuratorium zur Förderung historischer Waffensammlungen e.V. soll Sammler, Freunde, Förderer und Liebhaber von Waffen, Jagd, Militaria und den angrenzenden Sammelgebieten aller Zeiten und Kontinente zu einer Fördergemeinschaft zusammenfassen. Ziele sind auch die Erhaltung und Pflege sowohl kleinsten historischen Kulturgutes weiterlesen Pressemitteilung des Kuratoriums zur Förderung historischer Waffensammlungen e.V.

Lesebefehl

Zwei äußerst lesenswerte Schriftstücke sind mir in den letzten 48h zugegangen. Ich möchte diese dem werten Leser nicht vorenthalten und bitte um freundliche Weiterverbreitung (nicht nur) im Interessentenkreis. Offener Brief an Herrn Tschöpe, Fraktionsvorsitzender der SPD Bremen, von Katja Triebel, weiterlesen Lesebefehl

Alt aber nicht zu alt…

Da habe ich in meiner noch zu bearbeitenden Linksammlung einen Artikel aus dem Jahre 2009 gefunden, entstanden nach dem Attentat von Winnenden, als der Amoklauf gegen den legalen Waffenbesitz gerade richtig auf Touren kam. Autor des Werks ist ein Wolfgang weiterlesen Alt aber nicht zu alt…

Glaube keiner Statistik

„Glaube keiner Statistik, die Du nicht selber gefälscht hast“. Unter dieser Prämisse machte sich ein kundiger Bürger daran, die Polizeilichen Kriminalstatistiken (PKS) in Hinblick auf Schusswaffenkriminalität zu durchleuchten und zu analysieren. Gerne durfte Nico dafür auch die Datensammlung dieses Blogs weiterlesen Glaube keiner Statistik

Die Ignoranz der Moralapostel

Ich gebes es zu: Hin und wieder erreichen mich Mails von Lesern, die keine-waffen.de zwar generell positiv gegenüberstehen, denen aber meine Intention zur Schaffung des Bedürfnises „Selbstverteidigung innerhalb des befriedeten Besitztums“ (wie z.B. in Österreich, Schweiz, Tschechien) zu weit geht. weiterlesen Die Ignoranz der Moralapostel

Die private Waffenlobby kommt!

Wer auf diesem Blog in der Stichwort-„Cloud“ auf „eigene Wohnung“ klickt, dem serviert die WordPress-Software alle Fälle, bei denen Menschen in Deutschland ihr Leben innerhalb ihrer eigenen vier Wände ließen. Raubüberfälle, Tageseinbrüche, abpassen der Opfer im Flur oder auf dem weiterlesen Die private Waffenlobby kommt!

Fischbrötchenamok

Ein gefundenes Fressen witterten die Gegner des legal-privaten Waffenbesitzes bei der Eskalation einer Beziehungskrise in Hamburg. Die Fakten hingegen sind hier eindeutig: kein Gesetz und nicht einmal ein Totalwaffenverbot hätten dieses eine Todesopfer (das zweite war der Täter) verhindert. Dreht weiterlesen Fischbrötchenamok