2.1.2018 Künzell, ein Toter

Ein 51-jähriger Mann hat seinen16-jährigen Sohn getötet und Suizid begangen, die 47-jährige Ehefrau wurde schwer verletzt am Tatort aufgefunden. Keine Angaben zum Tatmittel. https://osthessen-news.de/n11578617/familienvater-51-und-sohn-16-tot-aufgefunden-mutter-47-schwer-verletzt.html Entgegen ersten Meldungen hat wohl die die Ehefrau Mann und Sohn vergiftet. https://www.stern.de/panorama/weltgeschehen/nachrichten-aus-deutschland–frau-toetet-ehemann-und-sohn-7806362.html

6.1.2017 Oldenburg, ein Toter

Nach einer  Vermisstenmeldung wurde ein 78-jähriger Mannim Januar 2017 tot aufgefunden. Ein 49-jähriger Sohn wurde unter Tatverdacht festgenommen. Er soll seinen Vater aus Habgier am 24.Dezember 2016 vergiftet haben. Der Prozess begann im Juni 2017. https://www.welt.de/vermischtes/article165622031/Sohn-soll-Vater-an-Heiligabend-ermordet-haben.html