28. Opfer mit bloßen Händen… oder doch Hieb- und Stichwaffen ???

So ganz klar ist das nämlich nicht. Der Täter bei diesem Mord „Familiendrama“ erwürgte zunächst seine Ehefrau und Mutter dreier Kinder und stach dann noch mit einem Messer auf sie ein…

66. Opfer Hieb- und Stichwaffen: 26-jähriger von 19-jährigen erstochen

Auch hier führte das Waffengesetzt §42a nur zur Gängelung der ehrbaren Bürger, denn Verbrecher scheren sich einen Dreck um Verbote: In Erbach (Hessen) hat ein junger Heißsporn einen 26-jährigen erstochen. Der Mann aus Michelstadt verstarb noch am Tatort.

Da kann der DAX nur staunen: +60% in zehn Jahren !

Aktionäre und Spekulanten können im Moment von so einem Zuwachs nur träumen: sichere 6% pro Jahr Wachstum. Wer schafft denn sowas ? Ganz einfach: die Tottreter – Aktien oder Anteile kann man nicht kaufen aber man ist schneller als man weiterlesen Da kann der DAX nur staunen: +60% in zehn Jahren !

64. Opfer Hieb- und Stichwaffen: Ehefrau (mal wieder) erschlagen

In Tangstedt (Kreis Pinneberg) hat ein Mann seine Ehefrau erschlagen. Die erwachsene Tochter entdeckte die Leiche. Der Täter wurde auf der Flucht festgenommen, da war er allerdings schon tot. Nur weiß noch keiner, wie er das gemacht hat.

11. Opfer illegale Schußwaffen: "Weil Männer von Natur aus gewalttätiger sind"

Vorgestern hat in Bonn-Kessenich ein 32-jähriger seine Ehefrau auf offener Straße erschossen. Danach entzog er sich der deutschen Justiz durch Selbsttötung. Verständnisvoll faselt man in der Presse nun von „Familientragödie“ und „Intimizid“. Diese Prosa kann aber den Blick auf die weiterlesen 11. Opfer illegale Schußwaffen: "Weil Männer von Natur aus gewalttätiger sind"

1.986 Morde bis Oktober – wo ? In Mexico !

„Ja, und ?“, werden Sie jetzt fragen, „Was interessiert das?“ Auf den ersten Blick haben Sie recht, das ist für uns in Deutschland eigentlich uninteressant. Aber nur auf den ersten Blick.

10. Opfer illegale Schußwaffen: Rockerkrieg in Duisburg

Auch weiterhin gelten die waffenrechtlichen Bestimmungen in Deutschland nur für Menschen, die sich sowieso an die Gesetze halten. Für alle Outlaws hat sich nach wie vor legal? illegal, scheißegal! bestens bewährt und so verwundert es nicht, daß man – selbst weiterlesen 10. Opfer illegale Schußwaffen: Rockerkrieg in Duisburg