Kennen Sie den Unterschied zwischen einem Illegalwaffenbesitzer ?

Ganz einfach: „Je mehr desto scheißegaler.“ Nicht verstanden ? Nun, der legale Waffenbesitzer ist – und das nicht erst seit Winnenden – darum bemüht, seine Zuverlässigkeit in Bezug auf den Waffenbesitz möglichst zu erhalten. Verliert er sie, so sind seine weiterlesen Kennen Sie den Unterschied zwischen einem Illegalwaffenbesitzer ?

Schöne waffenfreie Gesellschaft

Die Grünen träumen davon, die Engländer testen schon mal für die Europäer und in China ist das totale Schußwaffenverbot Teil des politischen Systems. Wußte doch schon Genosse Stalin zu sagen „“Ideen sind gefährlicher als Gewehre. Wir würden unsere Feinde niemals weiterlesen Schöne waffenfreie Gesellschaft

Fest, flüssig, überflüssig: Grün – ob als Farbe oder Partei

Zugegeben, ob Sie Ihr Auto in Grün kaufen, ist mir persönlich herzlich egal. Jeder soll nach seiner Facon glücklich werden. Wenn aber grüne Politik meint, moralische Wandanker zu setzen, indem sie auf Ihrer Ideologie herumreitet, die außer der Abschaffung von weiterlesen Fest, flüssig, überflüssig: Grün – ob als Farbe oder Partei

Notwehr, Mitmenschen und die real existierende Gerechtigkeit

Freiburg war Schauplatz eines grotesken Spießrutenlaufs einer jungen Frau. Ein besoffener stellte ihr nach, erst mit obszönen Pöbelein, dann wurde er handgreiflich. Die Frau, nach guter deutscher Sitte völlig wehrlos da unbewaffnet, hatte keine Chance. Gut, jetzt könnte man sagen weiterlesen Notwehr, Mitmenschen und die real existierende Gerechtigkeit

Säugling tot weil Waffe frei herumlag…

…, sorry, soll heißen „frei herumlief“. Fakt ist jedenfalls, daß ein achtwochen altes Baby tot ist. Zwar hat es sich nicht selber erschossen, weil die Eltern die Sportwaffe auf den Nachttisch gelegt haben, wohl aber weil der kleine süße Hundi weiterlesen Säugling tot weil Waffe frei herumlag…

"So wenig Internet wie möglich ins Volk!"

Das muß die Quintessenz des Todes einer 22-jährigen in Cölbe sein, geht man nach der quantitativen Zitierung dieser „Weisheit“ im Zusammenhang bei jedem erweiterten Suizid mit einer legal besessenen Waffe (und ersetzt „Waffe“ durch eben „Internet“). Über eben dieses „Internet“ weiterlesen "So wenig Internet wie möglich ins Volk!"

Unseren täglichen Messermord…

…bekommen wir heute im Doppelpack. Erst mußte am Dienstag eine 84-jährige in Kassel Bekanntschaft mit einem Küchenmesser schliessen, gestern Mittag ereilte dann einen 42-jährigen in Limbach der Tod. Wieder mit der Mordsportwaffe Nr. 1 – dem Messer.

Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt

Wer kennt ihn nicht, diesen schönen Spruch der 68er, eben jenen Bessermenschen die heute nichts anderes zu tun haben, als uns eben diese Möglichkeit bei jeder sich bietenden Gelegenheit zu nehmen. Früher war man außen vor, doch seit dem diese weiterlesen Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt

PKS & Kriminalität: wir lügen uns wieder in die Tasche

Es ist wieder soweit: Zeit für die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) die, nachdem sie politisch frisiert wurde, dann auch Anfang Mai wieder vorgestellt werden darf. Vorab gab es schon mal ein paar Appetithäppchen und die dressierte Bessermenschen-Presse schnappte gierig danach. Da weiterlesen PKS & Kriminalität: wir lügen uns wieder in die Tasche

Nachlässigkeit der legalen Waffenbesitzer – trifft uns alle

Das ist ein beliebtes Argument und es führte zur quasi Aufhebung des Grundrechts auf Unverletzlichkeit der Wohnung bei legalen Waffenbesitzern. Doch die Show geht noch weiter. Demnächst werden alle Menschen in Deutschland wohl kein Recht auf den Artikel 13 des weiterlesen Nachlässigkeit der legalen Waffenbesitzer – trifft uns alle