Hundeverbot im Anmarsch – als ob ich es nicht geahnt hätte…

Und vorneweg maschiert die Sozialdemokratische Verbots-Partei Deutschlands aka. SPD. Aber der Reihe nach: Am 22.5. berichtete ich fiktiv und spekulativ ob der Diskussion eines nahenden Hundeverbots nach dem erneuten Todesfall im Zusammenhang mit einem Kind. Keine 3 Tage später ist weiterlesen Hundeverbot im Anmarsch – als ob ich es nicht geahnt hätte…

Unser täglich´ Messermord…

…kommt heute aus Viersen. Dort hat ein 28-jähriger seine Mutter und den Hund abgeschlachtet durch Messerstiche tödlich verletzt. Der Täter war bekannt dafür, daß er einen an der Waffel hat. Sogar ein Betreuer des Gestörten hatte auf eine Unterbringung in weiterlesen Unser täglich´ Messermord…

Messern ohne Messer – geht das ? Ja !

Unbekannt ist lediglich, ob der Täter (ein 56-jähriger) sich hier Nachhilfe im Nachbarland Österreich holen mußte oder ob es in seinem Wohnort in Deutschland bereits von der SPD verboten worden war, einen Hammer zu besitzen. Letzteren schwang er jedenfalls entgegen weiterlesen Messern ohne Messer – geht das ? Ja !

Hamburger SPD – nichts verstanden, trotzdem weitermachen

Das riecht nach einer ganz heißen Anwartschaft auf das Trockene Brötchen des Monats“: Nach dem Messermord in einer Hamburger S-Bahn (presseportal.de) hat die in der Hamburger Bürgerschaft vertretene Partei der alten Tante SPD mal wieder was gefordert. Was ? Dreimal weiterlesen Hamburger SPD – nichts verstanden, trotzdem weitermachen

Killerspiele wieder schuld an Todesfall

Das sollte jetzt mal die ganze Fraktion der bösen Killerspieler aufwecken: Kaum hat Teyarch seine ersten Bilder und Impressionen des neuen Egoshooters „Call of Duty: Black Ops“ vorgestellt, da wird die darin neu enthaltene Waffe auch gleich am lebenden Objekt weiterlesen Killerspiele wieder schuld an Todesfall

Das “trockene Brötchen des Monats” geht an Silke Krebs von de Grünen/innen

Herzlichen Glühstrumpf, Frau Krebs. In Ermangelung von Konkurrenz im Monat April, freue ich mich Ihnen das TBdM April verleihen zu können. Eigentlich wollte ich es Ihnen und Herrn Justizminister Goll in Union verleihen. Da SIE aber auf meine Anfrage in weiterlesen Das “trockene Brötchen des Monats” geht an Silke Krebs von de Grünen/innen

"…wollten wir ein paar Leute abziehen."

Tja, dumm gelaufen ist das, was uns der „General Anzeiger online“ (Dank an Spürnase Henning) da aus der Kölner City berichtet. Statt sich an die polizeilichen Empfehlungen zu halten und schwerkriminelle Straßenräuber durch das trällern einer freundlichen Melodei aus dem weiterlesen "…wollten wir ein paar Leute abziehen."

Totalverbot für Hunde gefordert ! Wieder Todesfall…

Liebe Hundebsitzerinnen und Hundebesitzer, nach einem erneuten „Zwischenfall“ mit tödlichem Ausgang an dem Hunde beteiligt waren, ist es an der Zeit Ihnen mitteilen zu müssen, daß der Besitz und das Halten von Hunden im Interesse der öffentlichen Sicherheit, deutlich eingeschränkt weiterlesen Totalverbot für Hunde gefordert ! Wieder Todesfall…

Profanes Ende einer Beziehung

Sang und klanglos endete eine Beziehung in Hoyerswerda. Der Täter erwürgte seine Ex-Partnerin und hielt sich somit nicht an die von Experten der Antiwaffenlobby angeführte These, das legal besessene Schußwaffen grundsätzlich an erweiterten Suiziden schuld sind. Ob wenigstens der §42a weiterlesen Profanes Ende einer Beziehung

"Ich bin deine Tante weil ich die Schwester deiner Mutter bin…"

Wer dabei an Loriots ewigen Klassiker „Papa ante portas“ denkt liegt genau richtig. Und eben dieses Zitat schoss ging mir durch den Kopf, als ich die neuste Entwicklung zum Vorfall „Jugendweihe mit Schuss“ (danke an Spürnase Klaus für diese Wortschöpfung!) weiterlesen "Ich bin deine Tante weil ich die Schwester deiner Mutter bin…"