Richterliche Bestätigung: Autos SIND Waffen!

Im August 2008 rammte ein Mountainbiker den Außenspiegel am Benz einer 47-jährigen Ärztin aus Pforzheim, die gerade mit ihrem Nachwuchs aus dem Freibad kam. Anstatt sich zu entschuldigen, das Portemonaie zu zücken und finanziellen Ablass zu leisten, zeigte er ihr weiterlesen Richterliche Bestätigung: Autos SIND Waffen!

Hände als Waffe mißbraucht

In Bonn-Beul ist eine 34-jährige Mutter erwürgt von der kleinen Tochter aufgefunden worden. Der Täter /die Täterin hielten sich – wie meistens – nicht an die Vorgaben der hoplophoben Waffenrassisten und benutzten eine Sportwaffe sondern verwendeten offensichtlich ihre bloßen Hände weiterlesen Hände als Waffe mißbraucht

Am Ende zurück auf Anfang

Heute ist der 30. Juni und ich springe zurück auf den 1. Warum ? Weil sich mittlerweile in einem weiteren „Familiendrama“ eine Erkenntnis eingestellt hat, die mich erst jetzt darüber berichten lässt. Im Gegensatz zum Qualitätsjournalisten einer deutschen Durchschittszeitung, recherchiere weiterlesen Am Ende zurück auf Anfang

Ist illegal eigentlich nicht legaler als legal ?

Um es kurz zu machen: eigentlich egal. Aber… In Baden-Württemberg klagt jetzt ein Jäger gegen die verdachtsunabhängige Kontrolle der sicheren Aufbewahrung seiner Waffen. Für diese durfte der Waidmann seiner Kommune mit 320 EUR den Haushalt versüßen, obwohl es bei ihm weiterlesen Ist illegal eigentlich nicht legaler als legal ?

Grundrecht auf Waffenbesitz aus(ge)weiten (-weitet).

Leider nicht in Deutschland. Oder doch? Zumindest lesen sich die Kommentare zum Artikel in der FAZ sehr interessant, repräsentieren sie doch die Meinung der breiten Leserschaft. Wenn Sie, lieber Leser, nun meinen die „deutsche Waffenlobby“ hätte hier für vorgeschoben positive weiterlesen Grundrecht auf Waffenbesitz aus(ge)weiten (-weitet).

Japan

Das Land der aufgehenden Sonne, das Paradies der hoplophoben Waffenparanoiiker (Japan hat ein Totalwaffenverbot) sorgt jetzt auch noch mit einer „Amokfahrt“ für Schlagzeilen. Ein entlassener Mazda-Mitarbeiter rast vor dem Schichtwechsel absichtlich in eine Menschenmenge. Wie durch ein Wunder wird allerdings weiterlesen Japan

Tödliche Gewalt gegen Rentnerin

Wieder einmal wurde eine alte wehrlose Frau das Opfer einer Gewalttat. Unglücklicherweise verstarb sie an den Folgen der „Halsverletzung“ (also vermutlich erwürgt). Passiert ist das ganze in Tauberbischofsheim. Die Polizei tappt noch im Dunkeln und hat eine Sonderkommission gebildet um weiterlesen Tödliche Gewalt gegen Rentnerin

Monatsstatistik Mai 2010 – Mord und Totschlag im Wonnemonat ohne legale Schußwaffen

Es ist wieder Zeit für die Monatsstatistik. Der Wonnemonat Mai besticht vor allem wieder durch die ausgeprägte Verwendung der Mordwaffe Nr. 1 in Deutschland: 9 Messermorde von 37 im Jahr 2010 ereigneten sich im vergangenen Monat. Damit bestehen beste Chancen, weiterlesen Monatsstatistik Mai 2010 – Mord und Totschlag im Wonnemonat ohne legale Schußwaffen

Unser täglicher Messermord…

Die  alte Dame war in einer Frankfurter Kleingartenanlage gefunden worden – mit Stichverletzungen, naja, im  Gartenmarkt  gibt es ja auch jede Menge Mordwaffen – und ab sofort nur noch mit Bedürfnisnachweis? Kettensäge („Doom“ läßt grüßen),  Heckenscheren,  Spitzhacken –  der Mörder weiterlesen Unser täglicher Messermord…