Alles (blut-)rot, macht der Mai…

Da ich mir ja vorgenommen habe, wenigestens einigermaßen in der Zeit zu bleiben, heute eine Fortsetzung des aktuellen Monats um alle Leser auf dem Laufenden zu halten. Beginnen wollen wir im schönen Schleswig-Holstein, genauer gesagt in Plön, wo eine Tat weiterlesen Alles (blut-)rot, macht der Mai…

God shave the Queen Part IV

„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons never will be slaves!“ Wer nun in Bezug vor allem auf den letzten Satz noch nicht rollend vor Lachen auf dem Boden liegt, der wird sicherlich interessiert sein, an der neuesten Meldung aus weiterlesen God shave the Queen Part IV

SPD Bayern: Gesinnungsschnüffelei – aber nur bei legalen Waffenbesitzern

Was ist schlimmer für unser Land, wo schlummert die größere Gefahr? Extremisten im Staatsdienst oder in Sportvereinen? Ich denke, dass die meisten Leser, die im Geschichstunterricht aufgepasst haben, die Antwort darauf kennen und dafür sind, dass weder hier noch dort weiterlesen SPD Bayern: Gesinnungsschnüffelei – aber nur bei legalen Waffenbesitzern

Mai – Monatsstart mit 70% Opfern illegaler Schusswaffen!

Da ich nicht wieder dramatisch den Anschluss verlieren will, beginnen wir heute mit dem Mai. Der eigentliche „Wonnemonat“ hat auch in diesem Jahr wieder jede Menge Leichen zu bieten – alles andere als eine Wonne also. 01.05.2013, Weinheim/Birkenau, Leiche in weiterlesen Mai – Monatsstart mit 70% Opfern illegaler Schusswaffen!

April 2013 – wenig scherzhaft, ziemlich tödlich

Nachdem ich den März im Rundumschlag erledigt habe, versuche ich nun gleich mal mit dem April weiterzumachen. Ermuntert werde ich dadurch, dass ich trotz augenscheinlicher Tatenlosigkeit in den vergangenen Wochen, immer noch reichlich Zuschriften in Form von Mails und Blog-Kommentaren weiterlesen April 2013 – wenig scherzhaft, ziemlich tödlich