28.2.2014 Erkrath, drei Opfer

Ein unzufriedener Klient ersticht eine Rechtsanwältin und ersschiesst einen Kollegen. Dann wechselt er er den Tatort und erschiesst in einer anderen Kanzlei eine Angestellte. http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/zwei-frauen-in-anwaltskanzleien-in-nrw-getoetet-taeter-nach-blutbad-im-raum-duesseldorf-gefasst/9553806.html Täter vorbestraft, Waffe illegal

Berlin-Neukölln – 1 Toter

09.02.2014, illegale Schusswaffe, Link zur Meldung auf BILD Online: […] „Es riecht sehr nach organisierter Kriminalität“, sagte ein Polizeisprecher zu dem Fall. […] Mehr als fünf Kugeln trafen den Mann. Vermutlich aus einem Revolver abgeschossen. Mindestens eine traf den Kopf weiterlesen Berlin-Neukölln – 1 Toter