29.4.2015 Wernigerode, eine Tote

Eine 72jährige Frau wird mit schweren Kopfverletzungen tot aufgefunden, dringend tatverdächtig ist der vermeintlich psychisch kranke Sohn. http://www.volksstimme.de/nachrichten/lokal/halberstadt/1469430_72-jaehrige-Halberstaedterin-ist-Opfer-einer-Familientragoedie-Frauenleiche-in-Wernigerode-38-Jahre-alter-Sohn-raeumt-Uebergriff-ein-Richter-v.html

27.4.2015 Grünstadt, ein Toter

Eine zur Streitschlichtung herbeigerufene Polizeistreife wird von einem Beteiligten mit einem Messer angegriffen. Ein Beamter gibt daraufhin zwei Schüsse ab die den Angreifer tödlich verletzen. Selbstverständlich ermittelt die Staatsanwaltschaft wie bei jedem Tötungsdelikt, geht aber von Notwehr aus. https://www.tz.de/welt/messer-bewaffneter-mann-polizisten-erschossen-zr-4951671.html

26.4.2015 Bochum, eine Tote

Ein 29jähriger Mann meldet der Polizei, daß er eine Frau getötet habe. In seiner Wohnung wird dann die Leiche einer 45jährigen Frau gefunden.. Da die Leiche keinerlei äusseren Verletzungen aufweist, wird eine Obduktion angeordnet. http://www.derwesten.de/staedte/bochum/bochumer-rief-polizei-an-und-sagte-habe-eine-frau-getoetet-id10611866.html