31.10.2016 Chemnitz-Sonnenberg, eine Tote

Eine 25-jährige ungarische Staatsangehörige, die angeblich der Prostitution nachgagangen sein soll, wurde tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Keine Angaben zum Tatmittel. Ein dringend tatverdächtiger ungarischer Staatsbüger wurde festgenommen. https://www.hitradio-rtl.de/beitrag/festnahme-nach-mord-auf-dem-sonnenberg-433142/

26.10.2016 Krefeld, ein Toter

Ein 79-jähriger Mann wurde tot und gefesselt in seiner Wohnung aufgefunden. Bei den mutmasslichen Tätern soll es sich um eine polnische Bande handeln. http://www.express.de/duesseldorf/trickbetrueger-polizei-schnappt-die-moerder-von-opa-werner—darum-musste-er-sterben-25571870

25.10.2016 Görlitz, drei tote Kinder

Ein 38-jähriger polnischer Staatsangehöriger soll nach der Tötung seiner Ehefrau im polnischen Zgorzelec seinen PKW in Suizidabsicht bei Görlitz in den Gegenverkehr gelenkt haben. Seine drei Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren wurden dabei getötet. https://www.tag24.de/nachrichten/polen-zgorzelec-goerlitz-familiendrama-vater-bringt-mutter-um-rast-kinder-in-den-tod-176783

22.10.2016 Neuenhaus, eine Tote

Eine 87-jährige Bewohnerin eines Seniorenheimes wurde von einem Somalier erschlagen. Sie soll ihn erwischt haben wie er ihren dementen und bettlägerigen Ehemann sexuell missbrauchte. http://www.t-online.de/regionales/id_80524562/18-jaehriger-kommt-nach-mord-in-altenheim-vor-gericht.html