30.6.2017 Wahlstedt, ein Toter

Ein 53-jähriger Mann steht im Verdacht einen 49-jährigen Nachbarn durch stumpfe Gewalt getötet zu haben. http://www.kn-online.de/News/Aktuelle-Nachrichten-Schleswig-Holstein/Nachrichten-Schleswig-Holstein/Gewaltverbrechen-in-Wahlstedt-Tatverdaechtiger-sitzt-in-Untersuchungshaft-Streit-zwischen-Nachbarn

21.6.2017 Aurich, eine Tote

Eine 21-jährige Frau wurde tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Am 23.6 wurde ein Tatverdächtiger festgenommen. Keine Angaben zum Tötungsmittel. http://www.staatsanwaltschaften.niedersachsen.de/startseite/staatsanwaltschaften/aurich/presseinformationen/festnahme-im-fall-des-toetungsdeliktes-zum-nachteil-einer-jungen-frau-in-aurich-155106.html Daß es sich bei Täter und Opfer um Afghanen handelt wird der Öffentlichkeit erst beim Prozessbeginn mitgeteilt. http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Uebersicht/Prozess-in-Aurich-Dreifache-Mutter-erwuergt