11.4.2018 Baar-Ebenhausen, ein totes Kind

Eine 36-jährige Frau hat ihren 3-jährigen Sohn erstochen und dann die eigene Kleidung in Brand gesetzt.
Der Vater der Frau, der im selben Haus wohnt, verständigte den Notarzt, dem Kind konnte aber nicht mehr geholfen werden.
http://www.sueddeutsche.de/bayern/baar-ebenhausen-mutter-soll-dreijaehrigen-sohn-erstochen-haben-1.3939878

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*