28.11.2015 München/Berg am Laim, eine Tote

In einer Asylbewerberunterkunft fallen sechs Schüsse,anschliessend wird eine 28jährige Frau wird tot aufgefunden.
Sie soll sich selbst erschossen habe, die weiteren Schüsse soll der Ehemann nacihrem Auffinden abgegeben haben.
Die Waffe hatte der Ehemann illegal aus dem Herkunftsland der Eheleute mitgebracht.
http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.berg-am-laim-sechs-schuesse-in-asylunterkunft-es-war-selbstmord.2c3ef3b7-81a0-45c7-91c3-13dba1ab6d45.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*