2.8.2017 Dresden-Löbtau, ein Toter

Ein 61-jähriger ungarischer Staatsbürger wurde erschlagen in der Toillette eines als Trinkertreffs bekannten Imbisses aufgefunden.
Ein 35-jähriger Tatverdächtiger wurde kurze Zeit später in seiner Wohnung unweit des Tatortes festgenommen.
https://www.sz-online.de/nachrichten/61-jaehriger-in-der-huschhalle-erschlagen-3740602.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*