10.8.2017 Detmold-Pivitsheide, eine Tote

Nachdem eine 30-jährige Frau tot und ihr 38-jähriger Lebensgefährte verletzt aufgefunden wurden, geht die Staatsanwaltschaft mittlerweile davon aus, daß der Mann seine Partnerin getötet und sich die Verletzungen selbst beigebracht hat.
http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/3706986

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*