15.5.2017 München-Fürstenried, ein Toter

Ein 35-jähriger Mann mit irakischen Wurzeln wurde nach einem Wohnungsbrand tot aufgefunden. Mutmasslich wurde er vor dem Brand erschlagen. http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.nach-wohnhausbrand-leiche-eines-35-jaehrigen-gefunden-polizei-vermutet-mord.6ce43fbb-13aa-437a-a24a-91d746b5e36d.html

15.5.2017 Hagen-Haspe, ein Toter

Ein 53-jähriger Mann wurde auf offener Strasse erstochen. Ein dringend tatverdächtiger Mann hat sich kurz darauf bei der Polizei gestellt. Bei den beiden Männern soll es sich um Migranten aus dem ehemaligen Jugoslawien handeln. https://www.wp.de/staedte/hagen/mann-mit-stichverletzungen-in-der-dickenbruchstrasse-gefunden-id210585495.html https://www.welt.de/regionales/nrw/article164605496/53-Jaehriger-stirbt-nach-Messerattacke-in-Hagen.html

15.5.2017 Egenhofenen-Wenigmünchen, ein Toter

Bei einer Schlägerei unter Erntehelfern wurde ein 22-jähriger Slovake tödlich verletzt. ein 42-jähriger Landsmann des Opfers sowie ein 36-jährigerUngar wurden unter Tatverdacht festgenommen. http://www.sueddeutsche.de/muenchen/fuerstenfeldbruck/egenhofen-totschlag-in-arbeiterunterkunft-1.3509566

12.5.2017 Frechen, ein Toter

Nachdem ein 34-jähriger Mann am Wohnort seiner Ex-Partnerin von der Polizei einen Platzverweis erhielt und sich entfernte, tauchte er eine Stunde später wieder dort auf und begehrte lautstark Einlass. Als die Ex-Partnerin vom Balkon ihrer Wohnung um Hilfe rief, kam weiterlesen 12.5.2017 Frechen, ein Toter