God shave the Queen Part IV

„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons never will be slaves!“ Wer nun in Bezug vor allem auf den letzten Satz noch nicht rollend vor Lachen auf dem Boden liegt, der wird sicherlich interessiert sein, an der neuesten Meldung aus weiterlesen God shave the Queen Part IV

Wir glauben dass…

Vor etwa einem Jahr hatte ich in diesem Beitrag auf die Seite “guncontrolnetwork.org” hingewiesen. Im ersten Teil gab es ein paar der dortigen Credos in deutscher Übersetzung. Ich habe seitdem immer mal wieder weitergemacht aber nie die Muße gefunden das weiterlesen Wir glauben dass…

God shave the Queen! Part III

Großbritannien – das Land der Glückseligen, Traumland von Roman G., dem AAW und allen anderen hoplophoben Weltverbesserern, Wohnort des gottgleichen Dr. North, der Englands Sportschützen nach dem Dunblane Massaker entwaffnen ließ. Gerne wird GB als Paradebeispiel für eine „waffenfreie Zivilgesellschaft“ weiterlesen God shave the Queen! Part III

Die Medienente von Karlsruhe – Amoklauf mit 5 Toten und ILLEGALEN Waffen

Dieses Ereignis hat uns sicherlich alle sehr erschüttert. Nicht so sehr wahrscheinlich Hardy S. und Gisela M. vom AA aus W. Da beim blutigen Geisel-Amok mit 5 Toten am 04.07.  in Karlsruhe (nur ca. 1 Autostunde von Winnenden entfernt!) keinerlei weiterlesen Die Medienente von Karlsruhe – Amoklauf mit 5 Toten und ILLEGALEN Waffen

Juni-Leichen Teil I – 16 Opfer

Zeit wirds´ mal einen Rückblick auf den Juni zu wagen. Im Postfach tummeln sich so um die 150 Mails zum Thema. Das ist mal wieder eine gehörige Aufgabe diese Vorkommnisse zu sortieren, katalogisieren und zu veröffentlichen. Interessanterweise tut das ja weiterlesen Juni-Leichen Teil I – 16 Opfer

Monatsstatistik August 2011

Es wird Zeit in der Nachlese etwas aufzuholen. Aufmerksame Leser wissen, dass die insbesondere von Bremer SPD-Flachzangen bemängelten Opferzahlen legaler Schusswaffen aus halben Jahrhunderten oder ganzen Dekaden, bei illegalen Waffen bzw. Messern, „stumpfer Gewalt“ und bloßen Händen innerhalb weniger Wochen weiterlesen Monatsstatistik August 2011

Update im Fall des getöteten SEK-Beamten

Wir erinnern uns vielleicht noch an den Fall aus dem vergangenen Jahr. Wie dieser Blog berichtete (hier, hier und hier), stattete das SEK einem Rocker der Hells Angels einen unangemeldeten Besuch ab. Dieser Zugriff erfolgte, weil man offensichtlich gewisse Bedenken weiterlesen Update im Fall des getöteten SEK-Beamten

Alt aber nicht zu alt…

Da habe ich in meiner noch zu bearbeitenden Linksammlung einen Artikel aus dem Jahre 2009 gefunden, entstanden nach dem Attentat von Winnenden, als der Amoklauf gegen den legalen Waffenbesitz gerade richtig auf Touren kam. Autor des Werks ist ein Wolfgang weiterlesen Alt aber nicht zu alt…

Nachtrag: Doppelmord mit illegaler Schusswaffe

In Memmingen hatte sich am vergangenen Sonntag ein Doppelmord mit anschliessendem Suizidversuch des Täters ereignet. Ein Paar (63 und 67 Jahre alt) war in seinen eigenen vier Wänden von einem 74-Jährigen niedergeschossen worden und verstorben. Wie der Presse zu entnehmen weiterlesen Nachtrag: Doppelmord mit illegaler Schusswaffe

Alles Käse in der Schweiz?

Eben erst haben die Eidgenossen gegen die Waffenverbotsinitative gestimmt. Auch weiterhin dürfen die Wehrmänner ihre Sturmgewehre mit nach Hause nehmen. Auch der Waffenerwerb ist für rechtschaffende Schweizer deutlich einfacher als in Deutschland. Grund genug für viele hoplophobe einen Untergang des weiterlesen Alles Käse in der Schweiz?