Septemberleichen Teil 2

Aufholjagden gibt es nicht nur in der Formel 1 oder im Radsport. Hier bei k-w allerdings weder mit Dope, noch mit pseudo-umweltschutz-Gadgets á la DRS. Bei uns herrscht noch solide Handarbeit. Und der zweite Teil, mit weiteren 9 Opfern verlangt weiterlesen Septemberleichen Teil 2

Monatsstatistik Juli

So, weiter geht es mit der statistischen Auswertung der zurückliegenden Monate. Als nächstes ist der Juli dran. Wenn man sich die Fälle so zusammenstellt, macht es mich immer wieder unsagbar wütend und fassungslos, dass Politik und mittlerweile ja auch die weiterlesen Monatsstatistik Juli

Leichen mit Seltenheitswert

Es passierte in Kassel und es wird nicht mehr oder weniger dramatisch dadurch, dass das Tatmittel eine Schusswaffe war. Alleine der Umstand, dass es sich hierbei um einen erweiterten Suizid handelt, der in den Medien so gut wie nicht beachtet weiterlesen Leichen mit Seltenheitswert

Unser täglicher Messermord

Auch im Karneval geht der tödliche Einsatz frei erwerbbarer Stichwaffen (aka. Messer) munter weiter. In Kassel nutzte ein besoffener Mann die Gelegenheit sich seines Nachbarn zu entledigen. Frei nach dem Motto „Alter schützt vor Torheit nicht“ griff der 69-Jährige zuerst weiterlesen Unser täglicher Messermord

Urlaub, die schönste Zeit des Jahres

Die meisten von uns freuen sich das ganze Jahr darauf, einige haben schon seit langer Zeit keinen mehr gehabt, viele fliegen in die Sonne und den Süden: Urlaub ! Urlaub macht man, wenn man Arbeit hat. Logisch. Hat man keine, weiterlesen Urlaub, die schönste Zeit des Jahres

Unser täglicher Messermord…

…kommt heute aus Kassel. Zwei junge Menschen lernen sich kennen, man geht zu ihm nach Hause und dann kommt es zum Streit. Irgendwer muß natürlich das obligatorische Messer ziehen und bis zum Zustechen ist es dann auch nicht mehr weit. weiterlesen Unser täglicher Messermord…