Frankfurt am Main – 2 Tote

24.01.2014, Illegale Schusswaffe, Link zur Meldung auf Welt Online […] Der mutmaßliche Täter ist kurz nach der Tat festgenommen worden. Er soll laut „Bild“ ein 47 Jahre alter Mann afghanischer Herkunft sein, der in Eschborn wohnt. Nach ersten Ermittlungen der weiterlesen Frankfurt am Main – 2 Tote

Juli 2013 – ermordet OHNE Sportschützen Teil II

Ich hatte in den letzten Tagen ein wenig Zeit und recherchierte in einem Fall von Mitte Juli, der mir etwas merkwürdig vorkam. Es ging um den erschossenen Familienvater aus Wilflingen, der von seinem türkischen Nachbarn quasi „hingerichtet“ worden war (O-Ton weiterlesen Juli 2013 – ermordet OHNE Sportschützen Teil II

Juli 2013 – ermordet OHNE Sportschützen

Mein Blogkollege vom meinungsterror hat es in einem aktuellen Beitrag sehr treffend formuliert („Übel, übler, Sportschütze!„). Die auf meinem Blog aufgelisteten Taten von Mord und Totschlag, bei denen keine legale Schusswaffe als Tatwerkzeug diente, verschwinden meistens wenig bemerkt im Orkus weiterlesen Juli 2013 – ermordet OHNE Sportschützen

Junimo… was?

„Es ist vorbei …bei …bei Junimond….“ Nein, vorbei ist es sicherlich nicht. Auch wenn die o.g. Zeilen aus der Feder des unvergesslichen Rio Reiser uns dies vermuten lassen könnten. Im Gegenteil: JunimoRd! 01.06.2013, Verden, Mann in eigener Wohnung getötet, Tatwaffe: weiterlesen Junimo… was?

Mai 2013 – Weiter im Takt!

Wie versprochen, nach dem Absetzen eines Lebenszeichens auf diesem Blog, geht es nun weiter. Ich will heute auf jeden Fall den Mai abschliessen. Beginnen werde ich in Leipzig, wo am Pfingstwochenende ein Mann erschossen wurde. Seine Leiche entdeckte ein Fahrer weiterlesen Mai 2013 – Weiter im Takt!

Alles (blut-)rot, macht der Mai…

Da ich mir ja vorgenommen habe, wenigestens einigermaßen in der Zeit zu bleiben, heute eine Fortsetzung des aktuellen Monats um alle Leser auf dem Laufenden zu halten. Beginnen wollen wir im schönen Schleswig-Holstein, genauer gesagt in Plön, wo eine Tat weiterlesen Alles (blut-)rot, macht der Mai…

Mai – Monatsstart mit 70% Opfern illegaler Schusswaffen!

Da ich nicht wieder dramatisch den Anschluss verlieren will, beginnen wir heute mit dem Mai. Der eigentliche „Wonnemonat“ hat auch in diesem Jahr wieder jede Menge Leichen zu bieten – alles andere als eine Wonne also. 01.05.2013, Weinheim/Birkenau, Leiche in weiterlesen Mai – Monatsstart mit 70% Opfern illegaler Schusswaffen!

April 2013 – wenig scherzhaft, ziemlich tödlich

Nachdem ich den März im Rundumschlag erledigt habe, versuche ich nun gleich mal mit dem April weiterzumachen. Ermuntert werde ich dadurch, dass ich trotz augenscheinlicher Tatenlosigkeit in den vergangenen Wochen, immer noch reichlich Zuschriften in Form von Mails und Blog-Kommentaren weiterlesen April 2013 – wenig scherzhaft, ziemlich tödlich

Nur Mord – kein Sport… Februar 2013

Der Februar beginnt so blutig, wie der Januar geendet ist. Beginnen wir in Herten. Hier gibt es ein Opfer einer „Sportmordflasche“ zu betrauern… 02.02.2013, Herten, Mann erschlagen, Tatwaffe: Flasche […] Am Wochenende schaukelte sich ein Streit zwischen zwei Männern aus weiterlesen Nur Mord – kein Sport… Februar 2013

Mordsport Januar Teil 3

Wir haben bald Mitte März und jetzt muß ich endlich mal Gas geben, damit wir wenigstens den Januar mal statistisch abhaken können. Die ersten beiden Zusammenfassungen zählten bereits 19 Todesopfer in diesem Monat. Bis hierher also schon mehr Opfer als weiterlesen Mordsport Januar Teil 3